Stadt Weiterstadt

Das Leben im Alter hat sich in den vergangenen Jahrzehnten stark gewandelt.

 

Die neue Seniorengeneration nimmt bewusst am Leben der Gemeinschaft teil und fordert gleichzeitig ein, dass ihre Ansprüche und Bedürfnisse wahrgenommen werden.

 

Die Familien-, Frauen- und Seniorenbeauftragte der Stadt Weiterstadt bietet ein umfangreiches Netzwerk mit speziellen Angeboten für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger:

  • Beratung von Seniorinnen und Senioren, sowie deren Angehörigen in schwierigen Lebens- und Pflegesituationen 
  • Hausbesuche
  • Beratung und Hilfe bei: 
    • Vermittlung von Heimpflege 
    • Vermittlung von Tages- und Kurzzeitpflege 
    • Vermittlung von ambulanten Diensten 
    • Fragen rund um die Pflegevesicherung 
    • Einrichtung von Betreuungen 
  • Zusammenarbeit mit dem Seniorenbeirat 
  • Unterstützung des Seniorenbüros „freiwillig aktiv“ 
  • Seniorenveranstaltungen 
  • Seniorenreisen

Kostenloser Seniorenbus

Ein besonderes Angebot ist der Weiterstädter Seniorenbus. Alle Fahrten des Busses können kostenfrei genutzt werden. Die genauen Fahrtzeiten können Sie dem aktuellen Fahrplan entnehmen:

Tipp: Ein Klick auf den Fahrplan vergrößert die Ansicht!

 

Sie können den Fahrplan auch herunterladen, bitte anklicken:

2014 Seniorenbus Route ab 1.8.14.pdf
PDF-Dokument [335.7 KB]

Nutzen Sie die Homepage der Stadt Weiterstadt für einen Blick auf das umfassende Dienstleistungsangebot Ihrer Heimatstadt: www.weiterstadt.de

Kontakt

Stadt Weiterstadt

Riedbahnstraße 6
64331 Weiterstadt
Tel.: 06150 - 400-0
Fax: 06150 - 400-1099

Email: stadt@weiterstadt.de

Web: www.weiterstadt.de

WoQuaZ

Wohn- und Quartierzentrum

Claus Albrecht Haus

Freiherr-vom-Stein-Straße 10

64331 Weiterstadt

 

Tel.: 06150 - 86940 940

Fax.: 06150 - 86940 969

Thilo Albrecht:0171 1172611

 

Anmeldung direkt unter

Kontakt & Impressum

Fordern Sie unsere Informationsbroschüre an!